Bauprojekte

Gebäude in der Baugröße 0 sind inzwischen durch verschiedene Anbieter in tlw. größerer Vielfalt zu bekommen.
Ich habe mir aber vorgenommen meine individuellen Industriegebäude selber zu bauen. Einerseits um die Baukosten zu drücken und andererseits - ich war gespannt ob mir das gelingt.

Nun gibt es bekanntlich viele Wege die zum Erfolg führen bzw. zum Endprodukt.
Grundsätzlich habe ich bei fast allen Gebäuden vorher einen sogenannten "Dummy" gebaut, um das Größenverhältnis bzw. die Wirkung abzuschätzen.

Das erste Projekt war ein 2-ständiger Lokschuppen, das zweite Projekt war ein Güterboden (inzwischen abgerissen...!).
Beim Gebäudebau bevorzuge ich inzwischen 3mm KAPA line Leichtstoffplatten . Sie lassen sich hervorragend mit einem Cuttermesser bearbeiten und werden mit einem handelsüblichen Kleber (UHU-Hart) verbunden. Die Außenhaut kann mit Airbrush behandelt werden - Mauerplatten o. ä. ist auch möglich.